Fakten - Baugebiet Friesoythe „Mückenkamp“

Grundstücke in Friesoythe

700 Jahre Friesoythe

In Friesoythe bot die IDB Ende 2019 nahe des Stadtzentrums Grundstücke in idealer Lage an. Alle Grundstücke zur freien Bebauung sind bereits veräußert. Die Nachfrage war sehr groß.

Auf den verbleibenden 16 Grundstücken plant die IDB allerdings einige Mehrfamilien- und Doppelhäuser selbst zu bauen und anschließend als Komplettangebot zu vermarkten. Der Traum vom Wohnen in einer attraktiven Lage Friesoythes kann sich hier somit in Zukunft noch verwirklichen.

Sie finden nicht nur das komplette Versorgungsangebot sondern auch Schulen und kulturelle Einrichtungen im nahen Umfeld.

Durch die sehr gute Verkehrsanbindung sind die Kreisstadt Cloppenburg und das Oberzentrum Oldenburg in wenigen Autominuten erreichbar.

Einige Fakten zum Baugebiet:

  • Grundstücksgrößen von ca. 600 m² bis 1060 m²
  • übrwiegend bebaubar mit Einzel- u. Doppelhäusern
  • sowie teilweise mit Mehrfamilienhäusern nahe der Hauptzufahrt

Überzeugen Sie sich von der schönen Lage und dem familienfreundlichen Umfeld.

Hinweis zur Maklercourtage:
Die Vermittlung und Vermarktung der Grundstücke erfolgt über den ImmobilienService der Landessparkasse zu Oldenburg (LzO). Wir weisen darauf hin, dass die Verkäuferin, die IDB Oldenburg eine 100%ige Tochtergesellschaft der LzO ist. Bei Kauf eines Grundstücks fällt neben dem Kaufpreis eine Maklercourtage in Höhe von 5,95 % (inkl. Mehrwertsteuer) an. Die Abrechnung der Maklercourtage erfolgt durch die LBS Immobilien GmbH NordWest. 

Nähere Informationen zu den Grundstücken, inkl. Finanzierungsberatung erhalten Sie durch den LzO-ImmobilienService der Landessparkasse zu Oldenburg Regionaldirektion Friesoythe, Bahnhofstraße 6, 26169 Friesoythe, www.lzo.com

Ihre Ansprechpartnerin:

Marianne Brand, Tel: 0441 230 7337                                                                                            

Mobil: 0170 4873619
E-Mail: marianne.brand@lzo.com